Platzordnung

  • Vor Betreten des Platzes muss dem Hund reichlich Gelegenheit gegeben werden, sich auszulaufen ( Nässen, Lösen)
  • WICHTIG - Am Parkplatz sind die Hunde nach Verlassen des Fahrzeuges "sofort" anzuleinen
  • Beim Betreten des Platzes sind alle Hunde ohne Ausnahme an der Leine zu führen
  • für die Verwahrung der Hunde ist jeder Hundeführer selbst verantwortlich und haftpflichtig
  • das Mitnehmen von Kindern zum Ausbildungsplatz ist nur unter Aufsicht gestattet, der Verein haftet für keinerlei Schäden und Verletzungen
  • Kranke oder mit einer ansteckenden Krankheit behafteten Hunde, sowie läufige Hündinnen sind vom Ausbildungsplatz fern zu halten
  • ganz besonder ist auf regelmässige Impfungen und Entwurmungen zu achten (Impfpass bei Anmeldung vorlegen)
  • Raufer oder bissige Hunde sind mit einem gut sitzenden Maulkorb zu führen
  • für die Reinhaltung des Ausbildungsplatzes und der Boxen ist jeder Hundeführer verantwortlich
  • die Mitglieder sind verpflichtet, aus Sicherheitsgründen die Hunde nicht in das Vereinshaus und in den Innenhof mitzunehmen - durchführen an der Leine ist erlaubt
  • für persönliche Sachwerte ist jeder Platzbesucher selbst verantwortlich, der Verein haftet für keine Schäden
  • Während des Trainings arbeitet nur 1 Familienmitglied mit dem Hund, Begleitpersonen warten beim Vereinshaus
  • Rauchen und das Trinken von Alkohol ist während der Kurszeiten verboten
  • bitte betreten sie das Vereinsgelände zu Trainingszwecken nur unter Aufsicht
  • das Besteigen der Geräte ist verboten
  • den Anordnungen der Trainer, Kursleiter und der Vereinsleitung ist unbedingt Folge zu leisten

 

Scheuen Sie nicht, bei Unklarheiten zu fragen, wir helfen gerne!

Wenden Sie sich im Falle von Beschwerden oder Anregungen an Ihren Trainer/Kursleiter - etwaige Unklarheiten können wir nur gemeinsam lösen.

Kontakt

Hundesportclub Hainburg an der Donau

Fischerweg 1

2460 Hainburg an der Donau

Obmann Kohlhofer Georg

MAIL: hundesportclub-hainburg@a1.net

TEL: 0664/12 41 800